Unser Familienzentrum 

im Juni

Langsam geht das Kindergartenjahr zu Ende. Noch 6 Wochen und es geht in die Sommerferien.

Vorher feiern wir noch Abschied von 15 Maxi-Kindern, die in diesem Jahr eingeschult werden. Alle haben sich toll entwickelt, sind groß und selbständig geworden. Sie freuen sich auf die Schule. Jeder Tag ist angefüllt mit wichtigen Ereignissen und Aktionen. Die Schultornister durften mitgebracht und gezeigt werden 


…und am Montag startet das Coolness-Training. Eine bewährte Aktion, in der die Kinder noch einmal in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt werden, wo sie Handwerkszeug erlernen, wenn ihnen Kontakte zu eng werden und wie sie schnell und effektiv auf sich aufmerksam machen und Hilfe suchen können.

Herr Liffers, ein externer und zertifizierter Trainer führt dieses Angebot durch und der Förderverein übernimmt die Kosten. Herzlichen Dank!!!

15 Kinder kommen in die Schule und 15 neue Kinder werden in unserem Familienzentrum aufgenommen. Alle Kinder sind unter 3 Jahre. Die ersten Kinder und Eltern haben wir schon kennengelernt und nach den Ferien beginnt die Eingewöhnung.


Alles muss sehr detailiert geplant werden, denn auch wenn es Lockerungen gibt, Corona ist allgegenwärtig und wird uns noch eine lange Zeit begleiten.

Mit den Kindern und Eltern freuen wir uns über neugewonnene Freiheiten und bleiben trotzdem vorsichtig.


Wir wünschen Ihnen schöne, sonnige und fröhliche Sommertage und bleiben Sie gesund!!!


Herzliche Grüße aus dem Familienzentrum!

Telefonische offene Sprechstunde der ev. Beratungsstelle

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Weitere Informationen 

OK