Unser Familienzentrum 

im Mai

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus...


Auch bei uns steht der Apfel- und der Feigenbaum in voller Blüte und rundherum wird alles grün. Das tut den Augen und der Seele gut. Leider lassen die Temperaturen noch zu wünschen übrig. Im Schatten ist es kalt und der Wind ist noch kälter... aber wir hoffen auf wärmere Tage, auf längere Spielzeiten im Garten, auf matschen mit Wasser und ...und...und...


Aber auch wenn es noch kalt ist, dann tanzen wir uns eben warm. Gesagt, getan!


Der Elternrat spendete 4 Boom-Boxen mit denen wir nun überall Musik machen , tanzen, singen und turnen können. Das alles natürlich nur im Freien, denn wir haben ja immer noch Corona. 

Herzlichen Dank für die Spende!!!


Endlich sind auch die versprochenen Selbsttests angekommen. Damit können nun die Kinder von ihren Eltern und die Erzieherinnen 2 mal pro Woche getestet werden. Wir nutzen die Tests und die AHA-Regeln weiterhin sehr verantwortungsvoll und wünschen allen schöne Frühlingstage.


Bleiben Sie gesund!


Herzliche Grüße aus dem Familienzentrum!

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Weitere Informationen 

OK