Unser Familienzentrum

Insgesamt betreuen wir in unserer Kindertageseinrichtung 80 Kinder in 5 Gruppen.

Die jüngsten Kinder können bei der Aufnahme 4 Monate alt sein. Wir bieten 20 Plätze für Kinder unter 3 Jahren an und 10 Plätze für Kinder mit Behinderung. 


Die Gruppenstärke in diesen Gruppen beträgt 15 Kinder. 


In unserer 5. Gruppe in der Lutherstr. betreuen wir bis zum Sommer 2019  25 Kinder im Alter von 5-6 Jahren,  die im August eingeschult werden. Danach wird es in der Lutherstr. Keine Kindergarten-gruppe mehr geben.

Kita Leitung


Ingrid Dyballa


- seit 1996 Leiterin des

‍  Familienzentrum

‍  Brunnenstraße. 

- davor 21 Jahre 

‍  Gruppenleiterin 

und Einrichtungsleitung in einem ev. Kinder-garten in Moers


„Mir ist wichtig, dass sich unser Familienzentrum als ein Haus präsentiert, in dem jede /jeder willkommen ist“

Unser Team 


In vier Gruppen werden 60 Kinder betreut:











Gruppe 1: 

Kleine altersgemischte Gruppe mit 15 Kindern


Gruppe 2: 

Kinder unter drei Jahre / Integrative Gruppe


Gruppe 3: 

Kinder unter drei Jahre / Integrative Gruppe


Gruppe 4: 

Kleine altersgemischte Gruppe mit 15 Kindern


Ab August 2019:


Gruppe 1:

Krippengruppe mit 10 bis 11 Kindern im Alter von 0,4 bis unter 3 Jahren

Gruppe 2 und Gruppe 3: 

Unverändert

Gruppe 4:

Regelgruppe mit bis zu 25 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren

Unsere Therapeutinnen...





In unserem Familienzentrum arbeiten stundenweise drei Therapeutinnen:


‍    •    1 Logopädin

‍    •    1 Ergotherapeutin

‍    •    1 Physiotherapeutin


In einem speziell auf die Bedürfnisse der Therapie eingerichtetem Therapieraum arbeiten die Therapeutinnen mit den integrativen Kindern, aber auch immer wieder in gemischten Gruppen (behinderte und nicht behinderte Kinder) um voneinander zu lernen und miteinander zu fördern.

Unsere Hauswirtschaftskraft







Essen auf Schüsseln verteilen, Salate anrichten , Obst schnibbeln, kleine kulinarische Überraschungen zubereiten, die Spülmaschine betätigen, sich mit den Kindern unterhalten und in kleinere Arbeiten miteinbeziehen, die Küche nach den Hygienevorschriften in Ordnung halten, Wäsche waschen und falten. Das und vieles mehr wird täglich von unserer Hauswirtschaftskraft geleistet. Sie ist mit 5 Stunden täglich in unserem Haus beschäftigt.

Religions- pädagogische Betreuung, Seelsorge, Kita-Gottesdienst




Pfarrerin Rosenbaum- Kolrep…


...ist seit 1991 Pfarrerin in der Friedenskirchengemeinde, 

seit 2003 zuständig für Kindergarten-Angelegenheiten.

"Mir ist wichtig, dass schon die Jüngsten in unserer Gemeinde Gott als den erfahren, der einen Raum der Freiheit und zugleich des Geborgen-Seins eröffnet“.


Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Weitere Informationen 

OK